Schönheitsklinik Dr. Funk

Fettabsaugung - Bauch, Schenkel, Hüfte, Po

Schönheit
hat kein Alter

Fettabsaugung / Liposuction - Schönheitsklinik Dr. Funk, Beratungszentrum Zürich

Estheticon.de

Fettabsaugung - Schönheitsklinik Dr. Funk in Zürich
KÖRPERBEREICH
FETTABSAUGUNG


Klinikaufenthalt:
ambulant bis 2 Tage, je nach Größe des Eingriffs

Anästhesie:
lokal, Dämmerschlaf bis Vollnarkose
Bei transkutaner Lipektomie - keine Anästhesie

Rückkehr in den Alltag:
sofort bis 1 Woche, je nach Größe des Eingriffs

Weder Diät noch Sport lassen Ihre hartnäckigen Polster schwinden? Mit einer Fettabsaugung können Sie unliebsame Fettdepots reduzieren. Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie ist eine gesunde Ernährung und regelmäßige sportliche Betätigung. Die Fettabsaugung ist mit mehr als 20.000 Eingriffen eine der häufigsten ästhetischen-chirurgischen Korrekturen.

 

 

Modellieren Sie verschiedene Körperregionen mit einer Fettabsaugung

Es gibt verschiedene Methoden wie Ultraschall-, Tumeszenztechnik oder das Lipopulsing, um gezielt Problemzonen zu behandeln. Prinzipiell ist der Eingriff an jeder Körperstelle möglich, am meisten sind die Regionen von Bauch, Oberschenkeln (Reiterhosen, Cellulite), Taille und Gesäß gefragt. Eingriffe im Halsbereich, Waden oder Fesseln werden aber auch gewünscht.

 

Eine Fettabsaugung von großen Fettmengen, wie sie im Bauchraum anfallen, erfordert oft eine Bauchstraffung. Nur so können unschöne Hautlappen vermieden werden.

 

Sehr übergewichtige Menschen müssen vor dem Eingriff an Gewicht verlieren und dauerhaft ihre Ernährung umstellen. Eine Fettabsaugung stellt keine Alternative zum gesunden Abnehmen dar.

 

Eine persönliche und ausführliche Beratung sollte beiden Seiten wichtig sein, deshalb beraten und informieren wir Sie gerne in unserem Beratungszentrum in Zürich. Vereinbaren Sie einfach einen Termin!

 

 

Besuchen Sie unser Beratungszentrum in Zürich zum Thema Fettabsaugung / Liposuction

Wenn Sie sich für eine Fettabsaugung interessieren, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass es sich um einen medizinischen Eingriff handelt. Sie sollten sich unbedingt über mögliche Risiken und das Operationsverfahren und Ihre postoperativen Lebensführung bei größeren Eingriffen in unserem Beratungszentrum in Zürich beraten lassen.

 

 

 

 

Sie haben Fragen an uns? Kontaktformular

Anfahrt und Routenplaner